headerphoto

Modell - Konzept

Beim integrierten Landnutzungs- und Verkehrsmodell handelt es sich um ein EDV-gestütztes Werkzeug, mit dessen Hilfe die lang- und kurzfristigen Anpassungsreaktionen von Haushalten, Unternehmen und Gebietskörperschaften abgebildet und Szenarien erstellt werden können. Neben dem Geschehen in den Bereichen Wohnen und Mobilität werden die Landnutzung, der Arbeitsmarkt, der Immobilienmarkt, die demographische Entwicklung simuliert.

Das €LAN-Modell ist in sich ergänzende Teilmodelle strukturiert, die das menschliche Verhalten bei verschiedenen Entscheidungssituationen plausibel darstellt. Dazu muss sich das Modell auf eine robuste theoretische Basis sowie auf zahlreiche empirische Daten stützen.

Das €LAN-Modell ist ein Mikrosimulationsmodell, dass das Verhalten von synthetischen Haushalten und Personen, die in synthetischen Betrieben arbeiten und in synthetischen Wohnungen und Gebäuden wohnen, abbildet. „Synthetisch“ bedeutet hierbei, dass in einer Computersimulation „Agenten“ simuliert werden, die ähnliche Merkmale wie die reale Bevölkerung, die realen Betriebe und die realen Gebäude aufweisen.

Entität / AkteurEntscheidung / ProzessModul
PersonGeburten, Alterung, SterbenfälleDemografie
PersonHaushaltsbildung und –auflösungDemografie
UnternehmenGründung, SchließungFirmografie
Person (Arbeitnehmer) und UnternehmenEntlassung, EinstellungFirmografie
Person (Arbeitnehmer)Arbeitssuche / Zielwahl (Arbeitsweg)Arbeitsmarkt
HaushaltEinkommensveränderungHaushaltsbudget
GemeindeÖffentliche EinnahmenSteuern und Transfers
Entwickler bzw. GemeindeNeuausweisungen von Wohn- und GewerbeflächenFlächenentwicklung
HaushalteGebäudesanierungWohnimmobilien- entwicklung
ImmobilienmarktImmobilienkauf- und MietpreisenWohnungsmarkt
HaushalteWohnungssuche und WohnungsstandortWohnungsmarkt
UnternehmenUnternehmensstandortsucheUnternehmensumzug
PersonPkw-BesitzVerkehr
PersonVerkehrsmittelwahl (Arbeits-/Ausbildungsweg)Verkehr
PersonengruppeZiel- und Verkehrsmittelwahl (andere Aktivitäten)Verkehr
PersonengruppeRoutenwahl auf dem VerkehrsnetzVerkehr
PersonReisezeiten für Quelle-Ziel-BeziehungenErreichbarkeiten
GemeindeAusgabenposten der KommunenÖffentliche Finanzen