Institut für Verkehrsplanung und Logistik


Wir über uns - Mitarbeiter - Ehemalige Mitarbeiter - Lageplan - Anfahrt - Aktuelles

Univ-Prof. Dr.-Ing. Heike Flämig

Werdegang - Publikationen - Vorträge - Projekte - Gremien

Email:
Telefon:
Fax:
flaemig@tuhh.de
040/ 42878-3907
040/ 42878-2728
Besucher-
anschrift:
Technische Universität Hamburg-Harburg
Institut für Verkehrsplanung und Logistik
Schwarzenbergstraße 95, Gebäude E
Eingang 2, 1. Etage, Zimmer 1.075
Postanschrift: TUHH, W-8, D-21071 Hamburg

Publikationen sortiert nach Erscheinungsjahr
2014 - 2013 - 2012 - 2011 - 2010 - 2009 - 2008 - 2007 - 2006 - 2005 - 2004 - 2003 - 2002 - 2001 - 2000 - 1999 - 1998 - 1996 -
 JahrTitel
2014 Vom Green- zum Bluewashing
Heike Flämig
DVZ Deutsche Verkehrs-Zeitung, Themenheft Nachhaltige Logistik, S. 2, 29.04.2014
2014 Autonome Fahrzeuge für die Logistik
Heike Flämig
Internationales Verkehrswesen (66) 2, S. 2-3, 2014
2013 Systematisierung des Lernens von der Natur für wirtschaftswissenschaftliche Fragestellungen
Helge Banthin, Heike Flämig
Kesel, Zehren (Hg.) 2013 - Bionik: Patente aus der Natur, Innovations- und Nachhaltigkeitspotenziale für Technologieanwendungen, Bionik und Bildung. S. 184-188. Sechster Bionik-Kongress, Hochschule Bremen.
2013 Explaining collaboration between shippers and other actors of the maritime container logistics chain: An example from Vancouver
Nico Herz, Heike Flämig, Peter V. Hall, Trevor Heaver
Proceedings of the IAME 2013 Conference (International Association of Maritime Economists); July 3-5 – Marseille, France; p. 1-22
2013 A framework for managing stakeholders along the maritime transport chain
Jutta Wolff, Heike Flämig
Conference Proceedings of WCTRS Conference 2013 in Rio de Janeiro, Brasilien
2013 Leitfaden zur Erhebung der regionalen Beschäftigungswirkung von Binnenhafen - Teil 1: Durchführung der Erhebung
Jutta Wolff, Heike Flämig, Christian Commichau, Schreiber Britta
2013 Leitfaden zur Erhebung der regionalen Beschäftigungswirkung von Binnenhafen - Teil 2: Methodischer Hintergrund
Jutta Wolff, Heike Flämig, Christian Commichau, Britta Schreiber
2013 Analysen konventioneller Unternehmensfuhrparks für die Beurteilung der Einsatzpotenziale von Batteriefahrzeugen
Sören Christian Trümper, Christian Matt, Heike Flämig
Conference "Future mobility – Markets and policy measures in the evolution of electric mobility" – 05/06 Dec. 2013, Oldenburg (DE)
2013 New tools for integrating commercial traffic into urban planning.
Heike Flämig
In: Arndt, Wulf-Holger (Hrsg.): Städtischer Wirtschaftsverkehr - Commercial/Goods Transportation in Urban Areas - Transports Commerciaux/Marchandises en Ville. Dokumentation der Internationalen Konferenz 2012 in Berlin. Difu-Impulse 3, 2013, S. 186-194.
2013 Infrastructure and environmental policy on regulating road vehicle emissions: from top-down policy directives to the local level.
Heike Flämig
In: Hall, Peter V.; Hesse, Markus (Hrsg.): Cities, Regions and Flows. Routledge 2013, S. 209-225.
2013 Nachhaltigkeit und Green Logistics
Heike Flämig
In: Kocsis, Andrea (Hrsg.): Logisch – Logistik! Wandel und Zukunft der Branche: Arbeit, Tarife, Trends. Hamburg, 2013. S. 43-52
2013 Bedeutung des Güter- und Wirtschaftsverkehrs.
Heike Flämig
In: Stadt Leipzig (Hrsg.): Mobilität 2020 - Stadtentwicklungsplan Verkehr und öffentlicher Raum. Leipzig, 2013. S. 31-44
2012 Understanding supply chain management concepts in the context of port logistics: An explanatory framework
Nico Herz, Heike Flämig
Conference Proceedings of WCTRS-SIG2 Port Conference 2012 in Antwerp
2012 Integrating supply chain management strategies in port logistics: Defining requirements for port actors
Nico Herz, Heike Flämig
Conference Proceedings of 9th International Meetings on Logistics Research (RIRL 2012) in Montrèal/Canada
2012 Managing Stakeholders along the Maritime Transport Chain: An Introduction
Jutta Wolff, Heike Flämig
Conference Proceedings of WCTRS-SIG2 Port Conference 2012 in Antwerp
2012 Die Krux mit der Logistik
Heike Flämig
In: Ökologisches Wirtschaften, 2/2012, S. 24-25
2012 Besser liefern
Heike Flämig
Experten-Interview. In: Mercedes-Benz Transport, 4/2012
2011 Binnen_Land: Kommunikation in der Binnenschifffahrt
- Teil III des Abschlussberichtes zum Forschungsvorhaben

Heike Flämig, Nina Schulte
Hrsg.: Heike Flämig, Nina Schulte
Schriftenreihe des Instituts für Verkehrsplanung und Logistik - Harburger Berichte zur Verkehrsplanung und Logistik, Band 8
herausgegeben von Heike Flämig und Carsten Gertz, Technische Universität Hamburg-Harburg, 2011
ISBN 978-3-86991-462-6, 10,50 Euro, beim MV Wissenschafts Verlag, www.mv-buchhandel.de
als pdf-Download hier
2011 Integration of Logistics Strategies in Urban Transport Models
Sonja Löwa, Heike Flämig
Conference proceedings, 4th METRANS National Urban Freight Conference 2011, Long Beach (USA)
2011 Conceptual Framework for a Multi-stakeholder Analysis – A Contribution to Urban-compatible Empty Container Logistics
Jutta Wolff, Heike Flämig, Nico Herz
Conference proceedings, 4th METRANS National Urban Freight Conference 2011, Long Beach (USA)
2011 A hotspot for empty flows
Heike Flämig, Nico Herz, Jutta Wolff
In: Baltic Transport Journal, H.: 4, S. 48-49. Baltic Press, Gdynia, 2011
2011 Binnen_Land: Die Situation der Binnenhäfen und mögliche Handlungsstränge
- Teil I des Abschlussberichtes zum Forschungsvorhaben

Heike Flämig, Nina Schulte
Hrsg.: Heike Flämig, Nina Schulte
Schriftenreihe des Instituts für Verkehrsplanung und Logistik - Harburger Berichte zur Verkehrsplanung und Logistik, Band 6
herausgegeben von Heike Flämig und Carsten Gertz, Technische Universität Hamburg-Harburg, 2011
ISBN 978-3-86991-460-2, 14,00 Euro, beim MV Wissenschafts Verlag, www.mv-buchhandel.de
als pdf-Download hier
2011 Binnen_Land: Elemente intelligenter Transportketten für die Binnenschifffahrt
- Teil II des Abschlussberichtes zum Forschungsvorhaben

Heike Flämig, Nina Schulte
Hrsg.: Heike Flämig, Nina Schulte
Schriftenreihe des Instituts für Verkehrsplanung und Logistik - Harburger Berichte zur Verkehrsplanung und Logistik, Band 7
herausgegeben von Heike Flämig und Carsten Gertz, Technische Universität Hamburg-Harburg, 2011
ISBN 978-3-86991-461-9, 9,50 Euro, beim MV Wissenschafts Verlag, www.mv-buchhandel.de
als pdf-Download hier
2011 2.4.7.1 Aufgaben des Güterverkehrs in Städten und Regionen.
Heike Flämig
In Bracher, T.; Haag, M.; Holzapfel, H.; Kiepe, F.; Lehmbrock, M.; Reutter, U. (Hrsg.): Handbuch der kommunalen Verkehrsplanung. 62. Ergänzungslieferung 12/11. S. 1-21
2011 Placing dryports. Port regionalization as a planning challenge. The case of Hamburg, Germany, and the Süderelbe.
Heike Flämig, Markus Hesse
In: Research in Transportation Economics (January 2011), 33 (1), S. 42-50
2011 Binnen_Land: Strategies for Inland Ports as Urban Hubs in Germany.
Heike Flämig, Nina Schulte
Conference Proceedings "4th METRANS: National Urban Freight Conference", 12. Oktober 2011. Long Beach, Kalifornien, USA
2011 Lücke zwischen Anspruch und Wirklichkeit: Sustainable Logistics ist in aller Munde. Doch wie nachhaltig kann Logistik tatsächlich sein? Fünf Thesen zur Anregung.
Heike Flämig
In: Deutsche Logistik-Zeitung (DVZ), Zukunft der Logistik. 64. Jahrgang, Nr. 16, Hamburg, 05.02.2011. S. 4
2011 Vor dem Verkehr ansetzen. Effizienzsteigerung allein reicht nicht.
Heike Flämig
Gastkolumne in: Cargo: Das Logistikmagazin von SBB Cargo 3/11. S. 17
2011 Ergebnisse aus dem Projekt Binnen_Land: Potenzielle Bausteine einer zukunftsfähigen Kommunikationsstrategie.
Heike Flämig, Nina Schulte
In: Bundesverband Öffentlicher Binnenhäfen e. V. (Hrsg.): Themendienst. Berlin, Mai 2011. S. 5-13.
http://www.binnenhafen.de/download/
2010 Blattschneiderameisen machen es vor.
Heike Flämig, Peer Seipold, Anton Worobei
in: DVZ, Zukunft der Logistik. Jahrgang Nr. 52/53, Hamburg, 04.5.2010, S.3
2010 Binnenhäfen: wachsen oder weichen? Hafenentwicklung zwischen Standortsicherung, Logistikketten und Wohnen am Wasser.
Heike Flämig, Markus Hesse
In: Raumplanung 149, April 2010. S. 97-101. PDF-Datei PDF-Datei (1,4 MB)
2010 Stadt – Hafen – Logistik.
Heike Flämig
In: Bundesverband Öffentlicher Binnenhäfen e.V. (Hrsg.): Themendienst. Berlin, Februar 2010. S. 12-13.
2010 Acht Schritte zum grünen Transport
Heike Flämig, Patric Drewes
DVZ, 64. Jahrgang, Nr. 59, Hamburg, 18.05.2010, S.12
2010 Reedereien auf die grünen Finger geschaut
Heike Flämig, Patric Drewes
DVZ Deutsche Logistik-Zeitung, 64. Jahrgang, Nr. 72, Hamburg, 17.06.2010, S.9.
2010 Hafen und Stadt: Wie gehen Städte mit ihren Häfen um?
Heike Flämig, Nina Schulte, Femke Grabbert, u.a.
Heike Flämig, Femke Grabbert, Nina Schulte (Hg.), Schriftenreihe des Instituts für Verkehrsplanung und Logistik - Harburger Berichte zur Verkehrsplanung und Logistik, Band 5
herausgegeben von Heike Flämig und Carsten Gertz, Technische Universität Hamburg-Harburg, 2010
ISBN 978-3-86991-159-5, 15,75 Euro, beim MV Wissenschafts Verlag, www.mv-buchhandel.de
als pdf-Download hier
2010 Stadt-Hafen-Logistik.
Heike Flämig
In: Flämig, Heike; Grabbert, Femke; Schulte, Nina (Hrsg.): Hafen und Stadt: Wie gehen Städte mit ihren Häfen um? In: Harburger Berichte zur Verkehrsplanung und Logistik. Band 5. Hamburg 2010. S. 26-36.
2010 Logistischer Knoten: Binnenhäfen gewinnen an Bedeutung.
Heike Flämig
In: TrafficTech. 21. Jahrgang Nr. 1. März 2010. S. 27-28
2010 Ökoeffizienz Bei Binnenhäfen: Von den Großen Lernen.
Heike Flämig
In: Internationales Verkehrswesen (62), Heft 7+8/2010. S. 39-40
2010 Logistics.
Heike Flämig
In: Button, Kenneth; Vega, Henry; Nijkamp, Peter: A Dictionary of Transport Analysis. Edward Elgar: Cheltenham, UK, Northampton, MA, USA 2010. S. 249-253.
2010 Courier, express and parcel industry.
Heike Flämig
In: Button, Kenneth; Vega, Henry; Nijkamp, Peter: A Dictionary of Transport Analysis. Edward Elgar: Cheltenham, UK, Northampton, MA, USA 2010. S. S. 92-94.
2010 The influence of information and communication systems (ics) on sustainable logistics? Rfid and the ‘autonomy’ of subjects.
Heike Flämig
CTRS - World Conference of Transport Research Society (Hrsg.): Selected Proceedings of the 12th World Conference on Transport Research Society: Lisbon, Portugal, July 11-15, 2010, (Paper ID: 01960)
2010 Last mile logistics and spatial structure.
Heike Flämig
WCTRS - World Conference of Transport Research Society (Hrsg.): General Proceedings of the 12th World Conference on Transport Research Society: Lisbon, Portugal, July 11-15, 2010 (Paper ID: 01962)
2010 Corporate practice towards sustainable logistics.
Heike Flämig, Christof Hertel
WCTRS - World Conference of Transport Research Society (Hrsg.): General Proceedings of the 12th World Conference on Transport Research Society: Lisbon, Portugal, July 11-15, 2010 (Paper ID: 01959)
2010 Facing the challenges of empty container management in the Baltic Sea Region with foldable containers: A starting point.
Heike Flämig, Jutta Wolff, Nico Herz
In: Proceedings of the VIII. International Conference “Maritime industry, transport and logistics in the Baltic Sea Region states: New challenges and responses". Baltic Fishing Fleet State Academy, Kaliningard, 2010
2010 Folding boosts efficiency.
Heike Flämig, Jutta Wolff, Nico Herz
In: Baltic Transport Journal, H.: 4, S. 40-41. Baltic Press, Gdynia, 2010
2009 Logistics towards Sustainability (LOTOS)
Heike Flämig, Patric Drewes, Peer Seipold, Jutta Wolff
In: Tagungsbandband zur 18. Magdeburger Logistiktagung "Sustainable Logistic", Magdeburg, 2009, S. 251-266.
2009 Logistik im Visier der Klimadetektive.
Heike Flämig
In: Deutsche Verkehrszeitung (DVZ) (Hrsg.): Beitrag in der Sonderbeilage Grüne Supply Chain. „Fortschritt“. Hamburg, 19.3.2009, S. 3.
2009 Grüne Logistik ist Kopfsache.
Heike Flämig
In: Forum nachhaltig Wirtschaften. Ausgabe 01/2009. 11.12.2008, München, S. 16-18.
2009 Nachhaltiger Wirtschaftsverkehr
Heike Flämig
In: Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung (Hrsg.): Urbane Mobilität Verkehrsforschung des Bundes für die kommunale Praxis. Reihe Direkt - Verbesserung der Verkehrsverhältnisse in den Gemeinden, Heft 65/2008: Bremerhaven 2009, S. 283-299.
2009 Verkehr in der regionalen Wirtschaftsförderung
Heike Flämig, Markus Hesse, Ulrich Petschow
Dessau: Umweltbundesamt, Juni 2009.
2009 The Role of Transport in Regional Economic Development Policy
Heike Flämig, Markus Hesse, Ulrich Petschow
Dessau: Umweltbundesamt, Juni 2009.
2009 Die LOTOS-Methodik – Leitfaden für Unternehmen zur Umsetzung von Nachhaltigkeitsprojekten
Heike Flämig, Peer Seipold, Patric Drewes, Jutta Wolff
Version 2.0, Hamburg, Juni 2009.
2009 Policy making in Germany – Integrated commercial traffic concept of Berlin.
Heike Flämig
In: Innovations in City Logistics. Taniguchi, Eiichi, Thompson, Russell G.: City Logistics. Nova Science Publishers - Kyoto, March 2009, S. 291-302.
2008 Logistik und Güterverkehr: Strukturwandel, Systemrenitenz und Nachhaltigkeit
Heike Flämig
In: WIG Wissenschaftliche Gesellschaft zum Studium Niedersachsens e. V. (Hrsg.): Neues Archiv für Niedersachsen. 1/2008. S. 68-85
2008 Beim Umwelt-Benchmarking hakt es noch.
Heike Flämig
In: Lebensmittel Zeitung. LZ 21, 23. Mai 2008. S. 48
2008 Nachhaltigkeit in der Logistik – Die neuen Herausforderungen an das Management.
Heike Flämig
In: Tagungsunterlage 17. Hamburger Logistik-Kolloquium „Nachhaltigkeit in der Logistik“ am 6. März 2008 in Hamburg. S. 5-1 bis 5-12
2008 Global Logistics Management. Sustainability, Quality, Risks.
Wolfgang Kersten, Thorsten Blecker, Heike Flämig
(Hrsg.): In: Operations and Technology Management. Volume 9. Blecker, Thorsten, Huang, George Q., Salvador, Fabrizio (Hrsg.): Erich Schmidt Verlag, Berlin 2008
2008 IBA-Labor: Hafen-Logistik-Stadt: Effiziente Logistik. Zusammenfassung des Workshops
Heike Flämig
In: Dokumentation der Fachtagung IBA-Labor: Hafen-Logistik-Stadt: Internationale Erfahrungen für Hamburg nutzbar machen. am 23. und 24. November 2007. Hamburg, August 2008. S. 46-51
2008 Zentraler Bestandteil der Logistikketten: Binnenhäfen aus Sicht der Logistikforschung.
Heike Flämig
In: Bundesverband Öffentlicher Binnenhäfen e.V. (Hrsg.): Themendienst. Sonderthemendienst zum Projekt Binnen_Land. Berlin, September 2008. S. 4-7.
2008 IBA-Labor: Hafen-Logistik-Stadt: Zusammenhänge und Herausforderungen.
Heike Flämig
In: Dokumentation der Fachtagung IBA-Labor: Hafen-Logistik-Stadt: Internationale Erfahrungen für Hamburg nutzbar machen. am 23. und 24. November 2007. Hamburg, August 2008. S. 14-15
2008 Entkopplung von Wirtschaftswachstum und Verkehr - Beispiel Regionale Wirtschaftsförderung. Forschungsbericht 204 96 115.
Ulrich Petschow, Frank Buchholz, Jan-Philipp Schägner Rolf Ulrich Sprenger; In Kooperation mit:, Heike Flämig, Christof Hertel, Philine Gaffron
und Markus Hesse (Freie Universität Berlin). Umweltbundesamt (Hrsg.): Umweltforschungsplan des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit. Texte 40/08. Dessau-Roßlau.
Forschungsbericht-Download auf den Seiten des Umweltbundesamtes
2008 Tagungsunterlagen zum Tagesforum "Internationale Transportketten"
Heike Flämig, Carsten Gertz, Patric Drewes
In: Schriftenreihe der Hamburg School of Logistics, Heike Flämig, Carsten Gertz, Patric Drewes (Hrsg.), Technische Universität Hamburg-Harburg, Institut für Verkehrsplanung und Logistik, Kühne School of Logistics and Management, Hamburg 2008. ISBN: 978-3-938770-99-3 Pick It!
2008 Grüne Logistik ist Kopfsache.
Heike Flämig
In: Forum nachhaltig Wirtschaften. Ausgabe 01/2009, erschienen am 11.12.2008, München. S. 16-18.
2007 Wirtschaftsverkehrssysteme in Verdichtungsräumen - Eine Bilanz integrierter Planung
Heike Flämig
In: Lenz, Barbara und Claudia Nobis (Hrsg.) Wirtschaftsverkehr: Alles in Bewegung? Mannheim, 2006 (=Studien zur Mobilitäts- und Verkehrsforschung, Bd 14. Berlin 2007. S. 61-77
2007 Clusterförderung als Weg aus dem zunehmenden Güterverkehr
Heike Flämig, Christof Hertel
Ökologisches Wirtschaften, 2/2007. S.25-27.
2007 Policy making in Germany – Integrated commercial traffic concept of Berlin
Heike Flämig
Conference Proceedings 5. International Conference on City Logistics vom 11 bis 13 Juli 2007 in Heraklion, Kreta, Griechenland. S. 277-287
2007 Hinterland Traffic of the Port of Hamburg - Keeping the Gateway Open
Philine Gaffron, Jens Benecke, Heike Flämig
in: Conference Proceedings of "European Transport Conference 2007", 17.-19. Oktober 2007,Noordwijkerhout, Netherlands
2007 Maßnahmen im städtischen Wirtschaftsverkehr.
Heike Flämig
In: Arndt, Wulf-Holger (Hrsg.): Wirtschaftsverkehr in der Verkehrsplanung. Beiträge aus Verkehrsplanungstheorie und –praxis. Schriftenreihe A des Instituts für Straßen- und Schienenverkehr. Berlin 2007. S. 125-146.
2006 Wirtschaftsverkehr in Ballungsräumen
Heike Flämig, Christof Hertel
Direkt 62/2006, Hrg.: Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung, Referat A32, 53175 Bonn, Wirtschaftsverlag NW, 27568 Bremerhaven, ISBN: 3-86509-437-6. Fallbeispielsammlung
2006 Tagungsunterlagen zum Tagesforum Logistikstandorte (Hrsg.)
Heike Flämig, Carsten Gertz, Tina Wagner
Schriftenreihe der Hamburg School of Logistics, Hamburg School of Logistics, Technische Universität Hamburg-Harburg. Hamburg.
2006 Risikomanagement von Logistikketten: Eine unbequeme Wahrheit.
Heike Flämig, Peer Seipold
Beitrag in der Jahresendbeilage „Fortschritt“ der Deutschen Verkehrszeitung. Hamburg, Dezember 2006.
2006 Steuerung durch Standards: Das Beispiel Logistikansiedlung.
Heike Flämig
In: Clausen, Uwe (Hrsg.): Logistik und Städtebau. Reihe „Logistik, Verkehr und Umwelt“. Dortmund 2006. S. 125-143.
2006 Güterverkehr in Verdichtungsräumen als Gestaltungsaufgabe: Stand in Theorie und Praxis.
Heike Flämig
In: Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung (Hrsg.): Güterverkehr und Logistik. Dokumentation zur „Forschungskonferenz Güterverkehr und Logistik - Politik und Wissenschaft im Dialog“, 26. - 27. April 2006 in Magdeburg. Berlin 2006. S. 100-114.
2006 Güterverkehrssysteme in Verdichtungsräumen – Nachhaltige Gestaltung durch Kontext- und Selbststeuerung.
Heike Flämig
Dokumentation des 3. Wissenschaftssymposium der Bundesvereinigung Logistik „Steuerung von Logistiksystemen – auf dem Weg zur Selbststeuerung“ vom 30. bis 31. Mai 2006 in Dortmund. S. 116-129.
2006 The Benefits of RFID for Sustainable Goods Flows.
Heike Flämig
In: Bourlakis, Michael, Cullinane, Kevin, Mulley, Corinne, Nelson, John (Ed.): Logistics Research Network 2006. Conference Proceedings “Sustainable Logistics in an Intermodal Setting”, 6th – 8th September 2006, Newcastle upon Tyne, UK. Newcastle 2006, p. 113-118.
2005 Über die Steuerung von Wirtschaftsverkehrssystemen in Verdichtungsräumen.
Heike Flämig
In: Clausen, Uwe (Hrsg.): Wirtschaftsverkehr 2005: Trends – Modelle – Konzepte. Reihe "Logistik, Verkehr und Umwelt". Dortmund 2005. S. 125-143.
2004 Wirtschaftsverkehrssysteme in Verdichtungsräumen - Empirische Analysen, Umsetzungsprozesse, Handlungsempfehlungen
Heike Flämig
ECTL Working Paper 28, Hrsg.: Technische Universität Hamburg-Harburg, Institut für Verkehrsplanung und Logistik, Hamburg 2004.
Dissertation, mündliche Prüfung: 08.11.2004
Gutachter: Prof. Dr. Lars Sjöstedt, Prof. Dr. Dieter Läpple
2004 A Critical Overview of Urban Freight Mobility: Survey of Sustainable Solutions and their Implementation Process.
Heike Flämig
Konferenzbeitrag für die 10th World Conference on Transport Research vom 4. bis 8. Juli 2004 in Istanbul, Türkei 2004. S. 264-266.
2004 E-Commerce, Logistics and Sustainability: Lessons from a Traditional Mail Order Company.
Heike Flämig
Konferenzbeitrag für die 10th World Conference on Transport Research. vom 4. bis 8. Juli 2004 in Istanbul, Türkei 2004. S. 350-352.
2004 Integrierte Lösungsansätze für den städtischen Wirtschaftsverkehr.
Heike Flämig, Christof Hertel
In: Deutsche Verkehrswissenschaftliche Gesellschaft (Hrsg.): Wirtschaftsverkehr in Städten – Wege aus der Krise. Dokumentation des 1. Europäischen Kommualpolitischen Verkehrsforums am 13. und 14. November 2003 in Dresden. Schriftenreihe der DVWG Reihe B – Seminare Heft B 269. Berlin 2004. S. 43-68.
2003 Wirtschaftsverkehr in Städten – "vergessener" Planungsgegenstand?
Heike Flämig
In: Internationales Verkehrswesen (55), Heft 10/2003. S. 489-490.
2003 New transport chains through ICT and their impacts on environment and liveability.
Heike Flämig
Tagungsbeitrag für die European Transport Conference 2003, 08.-10.10.2003, Straßburg, Frankreich.
2003 Gütertransport als Bestandteil von Supply Chains: Neue Anforderungen durch E-Commerce und E-Business.
Heike Flämig, Lars Sjöstedt
In: Jessen, Johann; Lenz, Barbara; Roos, Horst J.; Vogt, Walter (Hrsg.): B2C Elektronischer Handel – eine Inventur. Unternehmensstrategien, logistische Konzepte und Wirkungen auf Stadt und Verkehr. Leske + Budrich, Opladen 2003. S. 114-129.
2002 Multimodal Transport: An Integrated Element for Last-Mile-Solutions?
Heike Flämig, Lars Sjöstedt, Christof Hertel
Proceedings, part 1; International Congress on Freight Transport Automation and Multimodality: Organisational and Technological Innovations. Delft, 23 & 24 May 2002. Suppl. S.1-17.
2002 E-Commerce in der lebensmittelbezogenen Prozesskette. Ausgebliebene Effizienzrevolution
Heike Flämig
Ökologisches Wirtschaften, 3-4/02, S.16-17
2002 Lebensmittel über das Internet - Vor allem eine logistische Herausforderung.
Heike Flämig
ECTL Working Paper 12, 2002
2002 Stationäre und elektronische Marktplätze in der lebensmittelbezogenen Prozesskette.
Heike Flämig
ECTL Working Paper 11, 2002
2002 Alltags- und Arbeitsmobilität. Teilbericht "Mobilität der Erwerbsarbeit".
Olaf Bärenfänger, Heike Flämig, Markus Hesse
Forschungsverbund "Ökologisch verträgliche Mobilität" (Hrsg.): Teilprojekt 12, Projektbereich D, Personenverkehr. (Forschungsberichte / Forschungsverbund Ökologisch verträgliche Mobilität, Bd. 12) Wuppertal 2002. Projektleitung: Markus Hesse, Bearbeitung: Olaf Bärenfänger, Heike Flämig, Markus Hesse.
2001 Mobilität
Heike Flämig, Jens Libbe
Bundesumweltministerium, Umweltbundesamt (Hrsg.): Handbuch Umweltcontrolling für die Öffentliche Hand. Vahlen-Verlag München 2001. S. 125-145.
2001 Zwei Politikwelten? Handlungsoptionen für eine Integration von Arbeitsmarkt- und Verkehrspolitik.
Heike Flämig, Ingo Einacker
Ökologisches Wirtschaften 2/01. Ökom München 2001. S. 30-31.
2001 Strategien für die Mobilität der Zukunft - Handlungskonzepte für lokale, regionale und betriebliche Akteure.
Heike Flämig, Wulf-Holger Arndt, Markus Hesse
Hans-Böckler-Stiftung, Deutscher Gewerkschaftsbund (Hrsg.); Band 1 - Textband. Düsseldorf 2001. Bearbeitet durch Heike Flämig, Wulf-Holger Arndt, Markus Hesse.
2001 Strategien für die Mobilität der Zukunft - Handlungskonzepte für lokale, regionale und betriebliche Akteure.
Heike Flämig, Wulf-Holger Arndt, Markus Hesse
Hans-Böckler-Stiftung, Deutscher Gewerkschaftsbund (Hrsg.); Band 2 - Service und Informationen. Düsseldorf 2001. Bearbeitet durch Heike Flämig, Wulf-Holger Arndt, Markus Hesse.
2001 Politikstrategien im Handlungsfeld Mobilität - Politikanalyse von lokalen, regionalen und betrieblichen Fallbeispielen und Beurteilung der Praxis im Handlungsfeld Mobilität.
Heike Flämig, Stefan Bratzel, Wulf-Holger Arndt, Markus Hesse
IÖW-Schriftenreihe Nr. 156/01. Berlin 2001.
2001 Verkehr und Logistik
Heike Flämig
Bundesumweltministerium, Umweltbundesamt (Hrsg.): Handbuch Umweltcontrolling. 2., völlig überarb. und erw. Auflage, Vahlen-Verlag München 2001. S. 357-374.
2000 Stadtlogistik - Von der Idee zur Umsetzung.
Heike Flämig, Christian Schneider
Internationales Verkehrswesen (52) Heft 12/2000. S. 581-582.
2000 Netzwerk Stadtlogistik startet durch.
Heike Flämig, Christian Schneider
Deutsche Verkehrszeitung (DVZ) Nr. 144, 2000. S.12
2000 Stadtlogistik mit Erfolg.
Heike Flämig, Christian Schneider
Internationales Verkehrswesen (52) Heft 10/2000. S. 458-459
2000 Erprobung von Maßnahmen zur umweltschonenden Abwicklung des städtischen Wirtschaftsverkehrs
Arndt Wulf-Holger, Ingo Einacker, Heike Flämig, Christian Schneider, Karsten Sommer
UBA-Texte, Nr. 00/57. Berlin 2000.
2000 Arbeit und Mobilität - zukünftige Handlungsoptionen in Nordrhein-Westfalen
Heike Flämig, Ingo Einacker, Ulrich Petschow, Günther Schumacher
Die Zukunft der Arbeit als Ausgangspunkt für Veränderungen in der Mobilitätsnachfrage und der Mobilitätsorganisation. Schriftenreihe des IÖW 153/00. Berlin 2000.
2000 Quantifizierung der Verkehrsentstehung und deren Umweltauswirkungen durch Entscheidungen, Regelwerke und Maßnahmen mit indirektem Verkehrsbezug
Christian Holz-Rau, Markus Hesse, Heike Flämig, u.a.
UBA-Texte Nr. 00/35. Berlin 2000.
2000 Modellvorhaben Stadtlogistik NRW 1995-2000. Konzepte - Umsetzung - Empfehlungen
Ingo Einacker, Heike Flämig, Christian Schneider
Abschlussdokumentation. Ministerium für Wirtschaft und Mittelstand, Energie und Verkehr des Landes Nordrhein-Westfalen (Hrsg.). Düsseldorf 2000.
2000 Produktionslogistik in Stadtregionen: ökologische Konflikte und Gestaltungsmöglichkeiten ausgewählter Güterverkehre des produzierenden Gewerbes in Bremen und Halle/Saale (Teilprojekt 15)
Heike Flämig
Forschungsverbund "Ökologisch verträgliche Mobilität" (Hrsg.): Baulogistik in Halle/Saale (Teilprojekt 15.1) Projektbereich E, Güterverkehr. (Forschungsberichte / Forschungsverbund Ökologisch verträgliche Mobilität, Bd. 15). Wuppertal 2000. Projektleitung: Dieter Läpple, Bearbeitung: Heike Flämig unter Mitarbeit von Markus Hesse, Kirstin Just, Jana Neubert, Thorsten Szutzkus.
2000 Die Zukunft der Arbeit als Ausgangspunkt für Veränderungen in der Mobilitätsnachfrage und der Mobilitätsorganisation in NRW
Heike Flämig, Ulrich Petschow, Ingo Einacker, Günter Schumacher, Thorsten Szutzkus
Landtag Nordrhein-Westfalen, 13. Wahlperiode, Dokumenten-Nr. 13/0040.
2000 Regionalisierungstrategie für ein nachhaltiges Ressourcen- und Stoffstrommanagement der Stadtregion Berlin
Heike Flämig, Ulrich Petschow
Vorstudie. Teil II: Bauwirtschaft und Logistik. In Abgeordnetenhaus von Berlin Enquete-Kommission "Zukunftsfähiges Berlin" (Hrsg.): Bericht der Enquete-Kommission "Zukunftsfähiges Berlin" 13. Wahlperiode - Anlagenband. Berlin 2000. S. 259-302.
2000 Modellvorhaben Stadtlogistik in Nordrhein-Westfalen
Heike Flämig
Stadt Münster/Europäische Kommission (Hrsg.): Schnittstellen im Mobilitätsmanagement - Neue Kooperationen, Techniken, Lösungen. Dortmund 2000. S. 117-120
2000 Regionales Entwicklungskonzept für die Region Flensburg/Schleswig
Heike Flämig, Rainer Lucas, Guido Nischwitz, Elmar Stevens, Susanne Wittek
Institut für ökologische Wirtschaftsforschung (Hrsg.): (Bearbeitung: Heike Flämig, Rainer Lucas, Guido Nischwitz, Elmar Stevens, Susanne Wittek). In: IÖW-Schriftenreihe Nr. 145/00, Berlin 2000.
1999 Bestandsaufnahme zu Bedingungen für ein regionales Ressourcen- und Stoffstrommanagement im Rahmen der nachhaltigen Entwicklung der Stadtregion Berlin.
Heidi Fichter, Heike Flämig, Hans-Joachim Kujath, Ulrich Petschow
In: Beihefte der Enquete-Kommission "Zukunftsfähiges Berlin". Berlin 1999. S. 189-291.
1999 Logistikkonzepte für Öko-Kaufhäuser.
Heike Flämig
In: BioFach Nr. 20/99. S. 42-44.
1999 Determinanten des Stadtverkehrs. Einführung in das Schwerpunktthema.
Heike Flämig
In: Ökologisches Wirtschaften 5-6/99. Nr. 3. S. 10-12.
1999 Die Wirkungsmacht der Ökonomie. Städtische Nutzung, Stadtentwicklung und Verkehr.
Heike Flämig
In: Ökologisches Wirtschaften 5-6/99. Nr. 3. S. 13-15.
1999 Zur rechten Zeit am rechten Ort – Vom Anlieferproblem zum theoretischen Konzept der Stadtlogistik.
Helmut Deecke, Heike Flämig, Markus Hesse
In: Friedrichs, Jürgen; Hollaender, Kirsten (Hrsg.): Stadtökologische Forschung: Theorien und Anwendungen. 1. Auflage, Analytica Berlin 1999 (Stadtökologie Band 6). S. 191–213.
1999 Checkliste Standortfaktoren.
Heike Flämig, Werner Steinbach
In: Moll, Peter; Zander, Ute (Hrsg.): Baukasten zur Planung und Realisierung von Öko-Kaufhäusern. Ergebnisse des QUATRO-Projektes. Wuppertal 1999. S. 103-104.
1999 Checklisten und Maßnahmenkatalog Logistik.
Heike Flämig
In: Moll, Peter; Zander, Ute (Hrsg.): Baukasten zur Planung und Realisierung von Öko-Kaufhäusern. Ergebnisse des QUATRO-Projektes Öko-Kaufhaus. Wuppertal 1999. S. 111-121.
1999 KEP-Dienste: (K)ein Thema für die Stadtlogistik?
Heike Flämig, Christian Schneider
In: Internationales Verkehrswesen (51) Heft 7/8 1999. S. 269-274.
1999 Benutzervorteile für City-Logistik. Soll und kann eine Kommune City-Logistik fördern?
Heike Flämig, Wulf-Holger Arndt
In: Internationales Verkehrswesen (51) Heft 7/8 1999. S. 329-330.
1999 Logistik für ein Öko-Kaufhaus. Zukunftsfähige Strategien für Einzelhandel und Logistik.
Heike Flämig
In: Verkehrszeichen 3/1999. S. 21-25.
1999 Möglichkeiten und Grenzen einer stadtverträglichen Gestaltung produktionsbezogener Verkehre: Branchenbezogenen Perspektive – Baulogistik.
Heike Flämig
In: Kühn, Gerd: Stadtverträglicher lokaler Güterverkehr. Difu-Dokumentation "Forum Stadtökologie" 9. Berlin 1999. S. 53-75.
1999 Einzelhandel in Stadtlogistik einbinden. Chancen und Potentiale des nordrhein-westfälischen Modellvorhabens.
Heike Flämig, Christian Schneider
In: Der Städtetag, Jahrgang 52, Heft 3. März 1999. S. 119-122.
1999 Planungsrechtliche Handhabung des Wirtschaftsverkehrs aus der wissenschaftlichen Perspektive.
Heike Flämig
In: MWMTV NRW (Hrsg.): Protokoll zum "Praxisgespräch Stadtlogistik" vom 10. November 1998 in Solingen. Düsseldorf 1999.
1998 Der Verkehr als Gegenstand raumbezogener Forschung. Theoretische Überlegungen zur Bedeutung der Transport- und Transaktionskosten.
Heike Flämig, Markus Hesse
Geographische Zeitschrift Heft 4/1998. S. 225-235.
1998 Neue Produktionskonzepte und Verkehrsvermeidung. Räumliche Arbeitsteilung und Transport im Zeichen des strukturellen Wandels.
Heike Flämig, Markus Hesse
In: Bosch, Gerhard (Hrsg.): Zukunft der Erwerbsarbeit. Strategien für Arbeit und Umwelt. Campus-Verlag, Frankfurt, New York 1998. S. 164-190.
1998 City-Logistik – Image entscheidet.
Heike Flämig, Christian Schneider
In: Handelsmagazin 12/98. S. 54.
1998 Erfolgreiche Stadtlogistik ist nur durch permanenten Interessenaustausch möglich.
Heike Flämig, Christian Schneider
In: Deutsche Verkehrszeitung (DVZ) Nr. 154, 1998. S. 12 -13.
1998 Verkehrsplanung am Scheideweg? Chancen und Grenzen kommunaler Verkehrspolitik und -planung.
Heike Flämig
In: Ökologisches Wirtschaften, Nr. 6/1998. S. 30-31.
1998 Räumliche Arbeitsteilung und Gütertransport. Der Verkehr im Spiegel von globalen und regionalen Tendenzen.
Heike Flämig, Markus Hesse
In: Institut für ökologische Wirtschaftsforschung (Hrsg.): IÖW-Diskussionspapier 44/98. Berlin 1998.
1998 Stadtmarketing – Kann die Stadtlogistik davon lernen?
Heike Flämig, Christian Schneider
In: Forum Stadtlogistik NRW Ausgabe Nr. 6. November 1998. S. 1-6.
1998 Räumliche Arbeitsteilung und Gütertransport. Der Verkehr im Spiegel von globalen und regionalen Tendenzen.
Heike Flämig, Markus Hesse
In: Kujath, Hans-Joachim (Hrsg.): Strategien der regionalen Stabilisierung. Wirtschaftliche und politische Antworten auf die Internationalisierung des Raumes. Edition Sigma, Berlin 1998. S. 159- 186.
1998 Wirtschaftsverkehr in der Planung. Städtebauliche Integration durch Erschließung, Vermeidungsansätze und "logistische Architektur".
Heike Flämig, Markus Hesse
In: RaumPlanung 81, 1998. S. 97-102.
1998 Neue Produktionskonzepte und Verkehrsvermeidung. Räumliche Arbeitsteilung und Transport im Zeichen des strukturellen Wandels.
Heike Flämig, Markus Hesse
In: Graue Reihe des Instituts Arbeit und Technik 1998-07. Gelsenkirchen 1998.
1998 Logistikkonzepte.
Heike Flämig
In: Clearing-house for Applied Futures (CAF, Hrsg.): Dokumentation Öko-Kaufhaus Workshop 20.11.1997 Wuppertal. Wuppertal 1998. S. 28-29.
1996 Maßnahmen zur umweltschonenden Abwicklung des städtischen Wirtschaftsverkehrs.
Markus Hesse, Heike Flämig, Christian Schneider, Franz-Peter Schütte
Institut für ökologische Wirtschaftsforschung (Hrsg.): In: IÖWSchriftenreihe Nr. 107/96. Berlin 1996. Bearbeitung: Markus Hesse, Heike Flämig, Christian Schneider, Franz-Peter Schütte.